mach mit - Freiwilligenzentrum Deggendorf mach mit - Freiwilligenzentrum Deggendorf

Osterhofener Seniorentag

Der „Osterhofener Seniorentag“ wurde zum ersten Mal im Jahr 2012 von der Stadt Osterhofen, dem „Georgihof Osterhofen“ sowie dem „mach mit“ - Freiwilligenzentrum Deggendorf organisiert.

Ziel der Veranstaltung ist es, die ältere Bevölkerung zu einem unterhaltsamen und informativen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen sowie abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm einzuladen. Vor allem sollten auch diejenigen erreicht werden, die ansonsten wenige Außenkontakte und gesellschaftliche Angebote nutzen. Gleichzeitig haben die Besucher die Möglichkeit, sich zu den verschiedenen Themen durch Informationsstände von Vereinen, Organisationen, Apotheken, Gesundheitshäusern und dgl. zu informieren.

Das Freiwilligenzentrum unterstützt bei der Vorbereitung, organisiert das Unterhaltungsprogramm mit Musikanten sowie Tanzgruppen und vermittelt freiwillige Helferinnen und Helfer für verschiedene Dienste zur Bewirtung der Seniorinnen und Senioren.
Zugleich kann sich das Freiwilligenzentrum bei dieser Veranstaltung mit einem Informationsstand präsentieren.

Inzwischen wiederholt sich jährlich am letzten September-Samstag der „Osterhofener Seniorentag“, der ungebrochen jedes Mal von ca. 200 bis 250 älteren Menschen aus dem regionalen Bereich aufgesucht wird.